Innovation.
Partnerschaft.
Erfahrung.

Scrollen & mehr erfahren.

Herzlich Willkommen

Erfahren Sie hier mehr über die GDHS

Die Goodyear Dunlop Handelssysteme (GDHS) sind als Tochter des Goodyear Dunlop Konzerns seit über 40 Jahren Franchisegeber für den Reifenfachhandel.  Die Kooperation lebt von innovativen und wegweisenden Konzepten rund um Reifen, Räder und Autoservice sowie vertrauensvollen Partnerschaften zu den angeschlossenen Betrieben und Mitarbeitern. 

Die aktuellsten Pressemitteilungen

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand

  • Köln 20.06.2018

    tiresoft 3 ist das im Reifenfachhandel einzigartige, vollintegrierte Warenwirtschaftssystem, das die GDHS speziell für ihre Partner entwickelt hat, und das von IT-Experten in der Kölner Zentrale fortwährend weiterentwickelt und immer passgenauer auf die Bedürfnisse der GDHS-Partner zugeschnitten wird.

    Schon über die Nominierung für den „German Innovation Award 2018“ des Rats für Formgebung in der Wettbewerbsklasse B2B, Kategorie „Information Technologies“ freute man sich in der GDHS-Zentrale. „Dass wir schließlich den ‚Special Mention Award‘ von der Jury erhalten haben, macht uns stolz und zeigt, dass wir unseren Partnern mit tiresoft 3 eine besonders innovative Lösung anbieten“, erklärt Andreas Maurer, Leiter IT-Retail bei der GDHS.

    Mehr erfahren
  • Köln 16.04.2018

    GDHS auf der The Tire Cologne – digital, virtuell und ganz real!

    Die Goodyear Dunlop Handelssysteme sind auf der ersten Leitmesse der Reifenbranche in Köln vom 29. Mai bis 1. Juni in diesem Jahr wieder mit einem eigenen Stand vertreten und präsentieren ihre neuen Konzeptideen als Systemgeber in Halle 8 auf den Flächen C-020 – D-029.

    Auf 1.000 qm Standfläche und mit einem modernen Standkonzept weist die GDHS einen möglichen Weg für die Zukunft des Reifenfachhandels auf, zeigt wie neue Kooperationen mit Lieferanten aus verschiedenen Branchen aussehen könnten und präsentiert mit ihnen zusammen Ideen für die „Werkstatt der Zukunft“. Dabei stehen Themen wie E-Mobility und digitalisierte Abläufe in der Werkstatt und neuartige Produktpräsentationen von Reifen, Felgen, Fahrzeugteilen und Zubehör im Verkaufsraum im Fokus. Gezeigt wird auch der mobile Einsatz und die Nutzung von Smartphones und Tablets in den Betrieben und die Vernetzung aller Systeme und Prozesse über die vollintegrierte Warenwirtschaft tiresoft 3. In Kurzvorträgen im GDHS-Auditorium erhalten die Besucher einen guten Einblick zu den bereits existierenden Schnittstellen und Verkaufshilfen im System. Außerdem zeigt sich die GDHS als Systemgeber mit ihren Konzepten Premio Reifen + Autoservice, HMI (Handelsmarketing Initiative), Quick Reifendiscount und den jeweiligen Systembausteinen von Tuning bis hin zu LKW. Auch die Ansprechpartner der Freien Einkaufs-Initiative FRI, der Einkaufsgesellschaft der GDHS, finden Besucher auf diesem Messestand.  Zusätzlich präsentiert sich hier – und in der Tire Fleet Lounge der Messe - der Flottendienstleister 4Fleet Group und setzt auf den Austausch mit Händlern und Fuhrparkbetreibern.

    Mehr erfahren

Keine weiteren Mitteilungen verfügbar