Neue Gebietsbetreuung bei den Premio-Partnern

Zum 1. Februar 2019 verstärkt Nathalie Dubois das Team von Marco Fabbro, Manager Retail Switzerland, bei den Goodyear Dunlop Handelssystemen (GDHS) in der Schweiz.

Köln/Hegau ,

Als neue Premio Gebietsmanagerin betreut Nathalie Dubois ab Frühjahr die Partner in der West-Schweiz und in einem Teil der Deutsch-Schweiz.

Nach ihrer Lehre zur Automechanikerin sammelte die heute 33-jährige Dubois bei der Adam Touring AG ihre ersten Erfahrungen in der Kundenberatung und im Verkauf. Als stellvertretende Verkaufsleiterin war sie anfänglich für den Autoservice sowie die Reifen- und Felgenmontage verantwortlich und konnte später ihr Aufgabengebiet um die Bereiche Personalführung und Kundenbetreuung erweitern. Als Qualitätscoach bei der Desa Autoglas AG oblag ihr die Qualitätsprüfung und -sicherung für die gesamte Schweiz.

Zuletzt arbeitete Dubois für die Pneu Egger AG. Vier Jahre lang war sie Geschäftsführerin in Lyss, sammelte weitere wichtige Erfahrung in der Filial- und Personalführung und war für die internen Trainings in der Westschweiz verantwortlich. Anschließend übernahm sie die Gebietsverantwortung für den Aufbau und die Weiterentwicklung der Filialen in der Westschweiz. Neben der aktiven Betreuung der Bestandskunden, gehörte die zielorientierte Akquise von Neukunden zu ihren Aufgaben.

Dubois, die neben Französisch, Deutsch als zweite Muttersprache spricht, bringt die nötige Erfahrung für diese verantwortungsvolle Position mit und freut sich auf ihre neue Aufgabe.